Produktion

Technische Tiefziehteile

Die Einsatzmöglichkeiten eines technischen Tiefziehteiles sind vielfältig. Zumeist werden die Werkstückträger im Bereich der Lagerung, der Automatisierung, sowie dem inner- oder zwischenbetrieblichen Transport eingesetzt. Somit ist diese Transport- oder Lagerverpackung stets in einem Kreislauf eingebunden. Das bedeutet, dass die Werkstückträger immer wieder verwendbar sind. Sie dienen hauptsächlich dem sicheren Schutz des Transportgutes. Aber auch der Aspekt der effizienten Platznutzung ist ein gutes Argument für ein technisches Tiefziehteil. Ein entscheidender Faktor unsere technischen Tiefziehteile einzusetzen, ist häufig die Einsparung von Zeit, Kosten und Gewicht.

Unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Werkstückträgern setzen wir gerne für Sie ein. Im ständigen Dialog mit Ihnen gehen wir auf Ihre Wünsche und Einsatzzwecke ein und entwickeln für Sie die entsprechende Lösung. Wir fertigen für Sie auf modernsten Tiefziehmaschinen. Auf unseren CNC – gesteuerten Fräsmaschinen ist eine erforderliche Nachbearbeitung jederzeit möglich. Dadurch ist eine gleichbleibende Qualität gewährleistet.

» Dünnwandige Verpackungseinsätze

Diese dünnwandige Ausführung findet meistens seinen Einsatzbereich im Transportschutz von empfindlichen und hochwertigen Produkten.
Ein höherer Nutzen durch die multifunktionale Gestaltung ist damit gegeben.

Material:   PS, PET, ABS
Stärken:    0,3 – 1,2 mm

» Transport- und Automatisierungstrays

Diese Trays übernehmen eine immer größer tragende Rolle in der Automatisierungstechnik. Sie zeichnen sich durch die passgenaue Produktaufnahme aus. In den kundenspezifisch hergestellten Transport- bzw. Automatisierungstrays sind die Teile für den Greifer einfach zugänglich positioniert.

Material:   PS, ABS, PET
Stärken:    0,3 – 10,0 mm

 

» Transport- und Automatisierungsbehälter

Transport- und Automatisierungsbehälter:
Die Transport – oder Automatisierungsbehälter werden für jedes Teil kundenspezifisch entworfen und maßgeschneidert auf den Einsatzzweck abgestimmt. Somit ist ein sicherer und beschädigungsfreier Transport bzw. Lagerung stets gewährleistet.

Dank einer durchdachten Konstruktion ist eine passgenaue Teileaufnahme bei optimaler Auslegung gewährleistet. Je nach Einsatzweck können die Behälter sowohl für manuelles als auch maschinelles Handling ausgelegt werden. Die Behälter sind bei Bedarf auch drehstapelbar. Dies bedeutet ein geringeres Rücktransportvolumen, da die leeren Behälter nach einer Drehung um 180° ineinandergestapelt werden können.

Material:   PS, ABS, PET
Stärken:    0,3 – 10,0 mm

 

„Deshalb stellen wir nicht nur verkaufsfördernde Verpackungen für Konsum- und Luxusgüter her, sondern realisieren mit der Verpackung selbst einen markenäquaten Auftritt.“

Thomas Gleich