Produktion

Tiefziehverpackungen

Tiefzieh- und Blisterverpackungen bieten auf Grund der Ausführungsvielfalt eine optimale und hochwertige Präsentation Ihrer Produkte. Von der Entwicklung über den Bau der Werkzeuge bis hin zur Herstellung der Tiefzieheinsätze sind wir Ihr zuverlässiger Partner. Mit speziell entwickelten Verpackungseinsätzen beliefern wir unter anderem die Spielwaren- und Süßwarenindustrie, aber auch die Elektronik-, Automobil- sowie die Pharma und Kosmetikindustrie zählen zu unseren Kunden.

Materialen:    PS (Polystyrol)
                         PET (Polyethylentherephtalat)
                         PVC (Polyvinylchlorid)

Stärken:         0,2 – 1,2 mm

Farben:          glaskar, transluzent, goldmetallisiert, weiss, schwarz, Sonderfarben

» Tiefziehteile

Das Tiefziehteil ist heutzutage aus dem täglich Gebrauch nicht mehr weg zu denken. In allen Branche findet dieser seinen Einsatz. Ob als Sortiereinlage, als sicherer Halt und Schutz in der Verpackung oder für sich sprechende Verkaufsverpackung, all dies sprechen für einen Tiefzieheinsatz. Bestechend durch perfekte Ausformung und garantiert problemlosen, schnellen Befüllen sichert dies alles zu einem sicheren Transport bei.

Tiefzieheinsatz aus Polystyrol-Folie

Tiefzieheinsatz aus Polystyrol-Folie

Tiefzieheinsatz aus Polystyrol-Folie

Tiefzieheinsatz aus Polystyrol-Folie

Tiefzieheinsatz aus PET-Folie goldmetallisiert

Tiefzieheinsatz aus PET-Folie transluzent

 

» Tiefziehblister

Die Blisterhauben werden in verschiedensten Varianten aus den gängigsten Folientypen hergestellt. Eine Skin- oder Blisterverpackung zeichnet sich durch eine exakte Verformung des Produktes aus. Diese wird dann häufig auf einen bedruckten Karton aufgeblistert. Somit entsteht ein wirksamer Schutz vor Staub und Diebstahl und ermöglicht gleichzeitig eine produktbezogene und optimale Präsentation.

Tiefziehblister aus PVC-Folie

 

„Deshalb stellen wir nicht nur verkaufsfördernde Verpackungen für Konsum- und Luxusgüter her, sondern realisieren mit der Verpackung selbst einen markenäquaten Auftritt.“

Thomas Gleich